Projekt Gewalt

Projekttag gegen Gewalt 13.11.2013

Der Projekttag "Gegen Gewalt" fand in diesem Schuljahr am 13.11.2013 an beiden Schulteilen gemeinsam statt. Die Kinder der Klassen 1-3 wurden altersgemischt in Gruppen eingeteilt und ein Drittklässler als Teamchef der Gruppe benannt. So mussten sich die Kinder untereinander helfen, wurden selbstständiger und lernten Kinder aus anderen Klassenstufen kennen. Damit der Projekttag abwechslungsreich und umfassend informativ ist, holten wir uns wieder viele Projektpartner zur Unterstützung. So ist zum Beispiel die Präventionsbeamtin der Polizei Frau Schröder, den Behindertenverband, das Regionalzentrum für demokratische Kultur Neubrandenburg, die Jugendanstalt Neustrelitz oder die Drogenberatung Waren. Die Kinder der Klasse 4 verließen die Schule an diesem Tag und machen extra Stationen im Bürgerzentrum. So sollten sie an neue Umgebungen und an die bevorstehende Ausschulung vorbereitet werden. Sie hatten die Möglichkeit mit einem Rollstuhlfahrer ins Gespräch zu kommen und ihren Körper genauer wahr zu nehmen.

Bilder vom Tag gegen Gewalt

Folgende Stationen gab es z.B. für die 1 - 3 Klassen



Station 1: Was ist Gewalt? Polizei
- Arten der Gewalt
- Hilfsmöglichkeiten

Station 2: Entspannung Lehrer Grundschule
- Phantasiereise
- Umgang mit Stress
- Eigene Körperwahrnehmung

Station 3: Regionalzentrum für dem. Kultur CJD
- Akzeptanz und Toleranz gegenüber Anderen
- Gewaltsymbole
- Buttonanfertigung

Station 4:Geh mit keinem Fremden mit Lehrer Grundschule
- Erkennen einer ungewöhnlichen Situation
- Ja / Nein- Gefühl
- Nein - Sagen
- Wer ist ein Fremder?

Station 5:Tobi und die Stadtparkkids Lehrer
Grundschule
- Wichtigkeit Freundschaft
- "gute" Freunde und "schlechte" Freunde
- Gruppenzwang
- Jugendkriminalität

Station 6:Teamkran Lehrer Grundschule
- Bauen einen Turmes als Gruppe
- Einbauen von erschwerten Bedingungen (einige Kinder werden die Augen verbunden)

- Genaue Absprache in der Gruppe
- Einander vertrauen
- Misserfolge gemeinsam verkraften

Station 7: Teamspiele Lehrer Grundschule
- Spiele zur Stärkung sozialer Kompetenzen
- Teamfähigkeit
- Zuhören und gemeinsames Beraten

Klasse: 4 Bürgerzentrum "Alte Burg"

Station 1: Gesprächsrunde mit Rollstuhlfahrer Behindertenverband Nbdg.

- Akzeptanz und Toleranz gegenüber Anderen
- Beseitigung von Vorurteilen und Hilflosigkeit
- Bewältigung einer Hindernisstrecke im Rollstuhl für Freiwillige
- Film über Leben und Gefühle behinderter Kinder

Station 2: Körperwahrnehmung Frau Massalski
- Körpererfahrung und Beherrschung
- Abbau von Aggressionen
- Umgang mit Gefühlen

Klasse 5
Vandamobil

Klasse 6
Sport gegen Gewalt

Klasse 7
Drogenberatung

Klasse 8/10
Jugendanstalt Neustrelitz
Staatsanwalt

Klasse 9
Staatsanwalt

M.Podszuk Schulsozialarbeiterin